Unsere Lese-Schreibwerkstatt:

Unsere Lese-Schreibwerkstatt können die Kinder zweimal wöchentlich zu festen Öffnungszeiten besuchen. Das gibt ihnen die Möglichkeit, in den vorhandenen 4000 Büchern  zu schmökern und diese bei Interesse auszuleihen. Auch für den Unterricht wird dieser Raum gerne genutzt. Zum einen bietet sich die große Auswahl an Büchern für die Recherche zu bestimmten Unterrichtsthemen an (für den Sachunterricht stehen für einige Schwerpunkte sogar Themenkisten bereit), zum anderen wird die Lese-Schreibwerkstatt gerne im Deutschunterricht bei freien Lesezeiten genutzt. Die Schüler haben dann die Möglichkeit sich in eine gemütliche Ecke zurückzuziehen und in die Phantasiewelten der Bücher einzutauchen.  

 Unsere Lese-Schreibwerkstatt       Unsere Lese-Schreibwerkstatt

 

Unsere Schulküche:

Unsere große Schulküche ist mit vielen Küchenuntensilien ausgestattet. Vier Kochplätze bieten die Möglichkeit mit einer ganzen Klasse zu kochen. Besonders in der Weihnachtszeit wird die Küche gerne genutzt. Dann backen einzelne Klassen mit ihren Lehrerinnen Plätzchen. 

schulküche

Unsere Schulküche ist zudem mit einem großräumigen Essbereich ausgestattet. Hier wird das Mittagessen im Ganztag gemeinsam am Tisch mit Genuss verspeist. 

Auch in unserer Mensa essen einzelne Gruppen mittags die abwechslungsreichen Gerichte. Hierbei wird auch auf das Einhalten von Regeln und Ritualen besonderen Wert gelegt. 

 schulküche   

 

Unser Wahrnehmungsraum:

In unserem Wahrnehmungsraum können die Kinder ihre Sinne schulen. An verschiedenen Stationen werden ihnen motivierende Materialien zum Hören, Sehen, Fühlen und Riechen angeboten. Der Wahrnehmungsraum wird nicht nur im Fach Sachunterricht zum Thema "Unsere Sinne" genutzt. Auch sonst bietet dieser Raum vielfältige Möglichkeiten zum entdeckenden Lernen und schult auf kindlicher Ebene spielerisch Ausdauer und Konzentration.

Unser Wahrnehmungsraum

Unser Wahrnehmungsraum

 

Unser Computerraum:

Unser Computerraum ist mit 15 Computern ausgestattet. In der Arbeitsgemeinschaft "Computer" (Klasse 3 und Klasse 4) erlangen die Kinder grundlegende Computerfertigkeiten und lernen den sicheren Umgang mit dem Internet. Als besonderen Anreiz können sie bei erfolgreicher Teilnahme sogar einen Computerführerschein erwerben. Innerhalb der Arbeitsgemeinschaften wird zudem mit "Antolin" gearbeitet. In dem Online-Portal "Antolin" können Quizfragen zu verschiedenen Büchern und Lesebuchtexten beantwortet werden. Das fördert bei den Kindern die Lesemotivation und die Lesefertigkeit.

Auch in den Unterricht wird der Computerraum vielfältig eingebunden. Verschiedene Lernprogramme für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch dienen zur Wiederholung und Festigung des Unterrichtsstoffes. Das Internet wird gerne zur Recherche von bestimmten Unterrichtsthemen in allen Fächern genutzt. Die Arbeit mit dem Online-Portal Antolin findet auch im regulären Deutschunterricht statt.

Neben unserem Computerraum haben wir zudem eine mobile Laptopstation mit zehn Laptops und einem Drucker. Diese können bei Bedarf direkt im Klassenzimmer genutzt werden. Zusätzlich ist jeder Klassenraum mit einem Computer ausgestattet. Somit kann der Computer jederzeit zur Differenzierung, Förderung, Forderung und Recherche eingesetzt werden. 

IMG 0360    IMG 0363 

 

Unsere Aula:

In unserer Aula finden regelmäßig unsere Monatsfeiern statt. Jeden Monat treffen sich abwechselnd die a-Klassen, b-Klassen und c-Klassen eine Stunde, um Unterrichtsergebnisse auf der Bühne zu präsentieren. Durch das häufige Vortragen und Vorführen vor teilnehmenden Eltern, Lehrerinnen, Schülern und Schülerinnen gewinnen sie so zunehmend an Selbstbewusstsein. 

Die Arbeitsgemeinschaften "Theater" und "Chor" nutzen die Aula zum Einstudieren und Üben verschiedener Theaterstücke und Lieder. Diese werden dann zum Beispiel auf dem alljährlich stattfindenden Winterbasar aufgeführt.

Nicht nur die Bühne, sondern auch der großzügige Raum regt an für den Unterrichtseinsatz. So werden dort zum Beispiel Tänze eingeübt.

Regelmäßig finden auch Lesenächte der 3. oder 4. Klassen in der Aula statt.

Unsere AulaUnsere Aula

 

Unsere Sporthalle:

In unserer Sporthalle finden jede Woche der Sportunterricht, Sportförderunterricht und Arbeitsgemeinschaften im Fach Sport statt. Unsere großzügige Halle bietet viel Raum zum Bewegen und Toben. Zudem stehen den Kindern vielfältige Materialienfür sportliche Spiele zur Verfügung. 

Jedes Jahr richtet unsere Schule das Völkerballturnier des Südkreises in der Sporthalle aus.  

Auch die Einschulungsfeier der neuen Erstklässler findet zu Beginn jedes neuen Schuljahres in der Turnhalle statt. So finden alle Erziehungsberechtigten und Angehörigeauf der Tribühne Platz, um an diesem besonderem Tag bei dem Geschehen dabei zu sein.

unsere SporthalleUnsere Sporthalle

 

Unser Sportplatz:

Während der wärmeren Monate kann der Sportunterricht auch nach draußen auf den Sportplatz verlagert werden. Zur Vorbereitung der Bundesjugendspiele werden die Disziplinen "Laufen", "Springen" und "Werfen"geübt. Jedes Jahr finden die Bundesjugendspiele Leichtathletik auf unserem Sportplatz statt. Mit Unterstützung vieler Eltern und allen Lehrkräften ist es möglich, dass die Kinder an den verschiedenen Stationen ihr Bestes geben können.Für ihre Leistungen werden sie dann mit einer Urkunde belohnt.
Der alljährlich stattfindende Diepholzer Stadtlauf nutzt das Gelände des Sportplatzes ebenfalls.

Unser Sportplatz